Boost your Business!

Ein Unternehmen zu besitzen bedeutet, dass Sie ständig bestrebt sind, Ihr Unternehmen zu verbessern. Es ist jedoch nicht immer einfach, frische, innovative Ideen zu entwickeln, um Ihre Firma zu optimieren. Deshalb haben wir 20 Ideen zusammengestellt, um Ihrem Unternehmen einen Bosst zu verpassen. Und das Beste ist: Die meisten dieser Ideen benötigen mithilfe des Metropol Hubs weniger als fünf Minuten zur Umsetzung.

1. E-Mail an frühere Kunden

Ihre Kunden sind zweifellos der wichtigste Teil Ihres Unternehmens. Sie glücklich zu machen, ist das, was Ihr Unternehmen wachsen lässt. Nehmen Sie sich jede Woche ein paar Minuten Zeit, um Ihre bisherigen Kunden zu erreichen, nur um sich zu bedanken, ihnen ein Angebot zu schicken oder sie zu fragen, was Sie anders machen könnten. Denken Sie daran: Zufriedene, loyale Kunden sind die beste Werbung.

2. E-Mail an potenzielle Kunden

Potenzielle Kunden sind genauso wichtig wie frühere Kunden. Sprechen Sie Kunden an, die Interesse an Ihrem Unternehmen und/oder Produkt gezeigt haben, aber noch keinen Kauf getätigt haben. Die Informationen hierzu bekommen Sie über die Metropol Hubs, da wir die Links zu Ihren Nachrichten mit speziellen Codes versehen. Damit wissen Sie genau, welche Thmen am Markt besser ankommen. Ein wenig zusätzliche persönliche Aufmerksamkeit könnte der Schlüssel dazu sein, diese Kunden vom Zaun zu stoßen.

3. Starten Sie einen Blog

In der heutigen inhaltsorientierten Welt ist das Bloggen eines der besten Dinge, die Sie für Ihr Unternehmen tun können. B2B-Vermarkter, die Blogs nutzen, erhalten 67 % mehr Leads als diejenigen, die keine Blogs nutzen. Darüber hinaus lesen Kunden in der Regel drei oder mehr Informationen, bevor sie einen Kauf tätigen. Es gibt wirklich keinen Nachteil, einen Blog für Ihr Unternehmen zu starten. Und das beste ist: Die Metropol-Hubs können Bloginhalte auslesen und automatisch auf Ihre weiteren Kanäle wie facebook, Linkedin, twitter oder Google myBusiness, wie auch auf unsere Kanäle teilen.

Dank der Metropol Hubs können Sie mit einer Stunde Zeit pro Woche aufgrund der höheren Reichweite viel mehr bewegen als Ihre Mitbewerber.

4. Erstellen Sie ein Social-Media-Konto

Ihr Unternehmen sollte auf den sozialen Medien vertreten sein. Ansonsten melden Sie bitte Ihr Unternehmen auf einer oder mehrerer Plattformen an. Das ist nun wirklich keine Option mehr; soziale Medien sind für Unternehmen heute eine Notwendigkeit. Wenn Sie nicht die Zeit haben, 15 verschiedene Konten zu führen, ist das in Ordnung. Das erledigen automatisch die Metropol Hubs für Sie, denn die Hubs erkennen automatisch neue Einträge. Diese verteilen Ihre Nachrichten auf alle gewünschten Kanäle, wobei diese die Nachrichten automatisch den kanalbezogenen Vorgaben anpassen. Lediglich auf einem Kanal sollten Sie die Texte schreiben. Sollte auch dafür keine Zeit sein, so können Sie unseren Redaktionsdienst nutzen.

5. Befragen Sie Ihre Kunden

Die Befragung von Kunden und Mitarbeitern ist eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, was Sie verbessern können. Es ist auch eine großartige Möglichkeit zu erkennen, was Ihre Kunden und Mitarbeiter bereits an Ihrem Unternehmen lieben.

Was ist der beste Weg, Ihre Kunden glücklich zu machen? Geben Sie ihnen genau das, was sie wollen. Befragen Sie aktuelle und ehemalige Kunden zu dem, was sie mögen und was sie ändern würden. Ihre Kunden werden es zu schätzen wissen, dass ihre Stimme gehört wird. Und Sie erhalten im Gegenzug einige wichtige Informationen.

6. Befragen Sie Ihre Mitarbeiter

Dasselbe gilt für Ihre Mitarbeiter. Schließlich machen glückliche Mitarbeiter glückliche Kunden. Sie können die Umfrage anonym halten, um sicherzustellen, dass Sie echte Antworten und Vorschläge erhalten.

7. Bieten Sie einen Rabatt, eine Werbeaktion oder ein Geschenk an

Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Engagement online und im Betrieb oder Laden zu erhöhen. Bewerben Sie ein Werbegeschenk, einen Rabatt, einen Gutscheincode oder einen Verkauf, um Kunden zum Besuch Ihres Unternehmens zu animieren. Sie können dies sehr gut über soziale Medien mithilfe der Metropol-Hubs umsetzen.

8. Schreiben Sie einen Gastbeitrag

Das Schreiben eines Gastbeitrags ist eine weitere gute Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen und Ihr Netzwerk zu erweitern. Wenden Sie sich an einen Blogger oder eine Zeitschrift, deren Publikum dem Ihren ähnlich ist und bieten Sie Ihren Beitrag an. Das Medium erhält neue Inhalte und Sie im gegenzug kostenlose Werbung: eine Win-Win-Situation.

9. Arbeiten Sie mit einem Geschäftskollegen zusammen.

Wenn Ihnen die Zusammenarbeit über einen Gastbeitrag nicht zusagt, versuchen Sie sich mit einem Geschäftskollegen zusammenzutun, um Ihren Kunden ein Paket, ein Werbegeschenk oder eine Veranstaltung anzubieten. Stellen Sie nur sicher, dass das Unternehmen, mit dem Sie sich für eine Zusammenarbeit entscheiden, ähnliche Kunden hat, aber nicht Ihr direkter Konkurrent ist. Sie möchten Ihren Kunden mit dieser Zusammenarbeit das Beste aus beiden Welten bieten und sich Ihr Geschäft nicht wegnehmen lassen. Hierbei könnten Sie Ihre Zugänge zu den Metropol-Hubs als Nachrichten-Verbreitung in die Kooperation einbringen was Sie als Partner attraktiver erscheinen läßt

Eine Zusammenarbeit kann eine großartige Möglichkeit sein, neue Kunden zu gewinnen und gleichzeitig Ihre Beziehung zu anderen Firmen aufzubauen und Ihr Business-Netzwerk zu erweiteren.

10. Lesen Sie ein Buch

Verbessern Sie sich selbst; verbessern Sie Ihr Geschäft. Holen Sie sich ein neues Buch über Ihre Branche, Ihr Unternehmertum oder eine Autobiographie eines Geschäftsinhabers, den Sie bewundern. Das Lesen ist eine großartige Möglichkeit, etwas Neues zu lernen und sich mit Tipps von Branchenführern weiterzubilden.

Wenn Sie sich nicht auf ein ganzes Buch festlegen wollen, wählen Sie stattdessen ein paar informative Artikel aus.

11. Besuchen Sie eine Veranstaltung

Wenn Sie wirklich gegen das Lesen sind (Artikel oder Bücher), sollten Sie stattdessen an Fachkongresse oder lokalen Veranstaltungen regelmäßig teilnehmen. Diese sind ideal, um sich mit anderen Geschäftsinhabern zu vernetzen und neue Kunden zu finden. Außerdem werden Sie dabei wahrscheinlich etwas lernen.

12. Gastgeber eines Workshops

Wenn Sie mit dem Lernen fertig sind, nehmen Sie Ihr neu erworbenes Wissen und teilen Sie es mit anderen. Veranstalten Sie einen Workshop in Ihrem Geschäft, online oder nutzen Sie die Eventräume der Metropol Hubs. Lassen Sie Ihre Kunden und Geschäftskollegen wissen, wann Ihr Workshop stattfindet, und bitten Sie sie, die Informationen weiterzugeben. Nutzen Sie dazu die Metropol Hubs zur Verbreitung Ihrer Eventinformationen. Jeder lernt gerne etwas Neues.

13. Gehen Sie auf Sendung

Nicht jeder ist gerne vor der Kamera. Aber wenn Sie dies lieben, dann sollten Sie das voll ausnutzen. Richten Sie eine Videokamera ein (oder verwenden Sie Ihren Computer oder Ihr Telefon) und gehen Sie live auf Facebook, Instagram, YouTube oder wo immer Sie mit Kunden interagieren möchten. Dadurch werden nicht nur Inhalte für Ihr Unternehmen erstellt, sondern auch Ihre Marke personalisiert und den Kunden die Möglichkeit gegeben, die Menschen hinter dem Unternehmen zu sehen. Und die Metropol Hubs unterstützen Sie dabei indem sie die Infos zu neuen Vdeos automatisch teilen.

14. Online interagieren

Wenn Sie nicht live gehen wollen, können Sie trotzdem mit Kunden interagieren, indem Sie ihre Beiträge online kommentieren und teilen. Ein Social-Media-Konto bedeutet nicht nur, dass Sie Inhalte veröffentlichen. Sie müssen auch zuhören und interagieren. So erfahren Sie mehr über Ihre Kunden, Märkte, Mitbewerber und Branchen.

15. Sponsern Sie eine Veranstaltung

Steht in Ihrer Stadt eine lokale Messe, Spendenaktion oder Veranstaltung an? Engagieren Sie sich mit Ihrem Unternehmen, indem Sie es sponsern (oder dafür spenden). Das erhöht die Firmensichtbarkeit vor Ort und gibt Ihnen einen guten Grund, Inhalte für Ihre Medienkanäle zu erstellen, und bringt Ihnen mithilfe der automatischen Metropol Hubs Verteilprozesse ganz sicher eine großartige PR ein.

16. Ehrenamt

Ein Ehrenamt oder soziales Engagement ist eine weitere ideale Möglichkeit, Ihre lokale Präsenz zu erhöhen und einige verdiente Medien zu gewinnen. Außerdem kaufen Kunden gerne bei Unternehmen, die etwas zurückgeben. Lassen Sie Ihre Kunden wissen, dass ihre Einkäufe dazu beitragen, die Welt um sie herum zu verbessern.

17. Bitten Sie um Bewertungen und/oder Empfehlungen

Rezensionen sind ein Muss, um neue Kunden zu gewinnen. Ungefähr 40 Prozent der Käufer bilden sich eine Meinung über ein Unternehmen, nachdem sie nur 1-3 Rezensionen gelesen haben. Daher ist es unerlässlich, dass Sie zumindest einige auf Ihrer Website, Ihrer Amazon-Seite oder wo auch immer Sie Ihre Produkte verkaufen, haben. Sammeln Sie einfach ein paar Bewertungen, indem Sie nach dem Kauf eine kurze E-Mail an zufriedene Kunden schicken oder ihnen eine direkte Nachricht in sozialen Netzwerken schicken. Sie können sich auch die Zeit nehmen, sie zu bitten, Sie an ihre Freunde, Familie oder andere Personen weiter zu empfehlen von denen sie glauben, dass ihnen Ihr Produkt auch gefallen könnte.

Wenn Sie Kunden finden, die Ihre Produkte in sozialen Netzwerken bewerten oder mit Tags versehen, so bitten Sie sie um Bewertungen oder Testimonials, die auf Ihrer Website erscheinen dürfen.

18. Veröffentlicht werden

Dieser Tipp ist leichter gesagt als getan. Aber es ist nicht unmöglich. Dabei können Ihnen die Metropol Hubs durch Ihre hohe Reichweite helfen, Medienberichterstattung über die lokale Presse oder Fachpresse zu erreichen.

Eine andere Möglichkeit ist es, Ihre Arbeit an lokale Zeitungen, Zeitschriften und Blogger zu schicken. Sie könnten auch in Erwägung ziehen, ein eigenes eBook zu schreiben, obwohl das ein viel größeres Projekt ist, dem Sie bereit sein müssten, einen großen Teil Ihrer Zeit zu widmen.

19. Alte Informationen aktualisieren

Ihre Kunden sollten nicht stundenlang (oder wirklich nur Minuten) suchen müssen, um Ihre Kontaktinformationen zu finden. Die erfolgreichsten Unternehmen machen es den Kunden extrem einfach, mit ihnen in Kontakt zu treten. Nehmen Sie sich alle paar Monate ein paar Minuten Zeit, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Postanschrift und Webadresse aktuell und leicht zu finden sind. Wenn Käufer intensiv nach Ihren Kontaktinformationen suchen müssen, werden sie wahrscheinlich einfach weiterziehen.

20. Eine Pause einlegen

Und schließlich können Sie Ihr Geschäft ankurbeln, indem Sie sich selbst ankurbeln. Ausgebrannt, erschöpft und unmotiviert zu sein, hilft Ihnen als Unternehmer nicht. Unternehmer zu sein, erfordert viel Zeit und Energie. Deshalb ist es wichtig, dass Sie ab und zu eine Pause einlegen, um Ihr Wohlbefinden wiederherzustellen und sich selbst einen Schub zu geben. Ein glücklicher, gesunder Geschäftsinhaber schafft ein glückliches, gesundes Unternehmen.

Nutzen Sie jetzt unser Sonderangebot, welches heute am 09.04.20 für Sie gültig ist!

Stimmen zu den Metropol Hubs

"Das Tool ist Klasse! Ich konnte damit meine Reichweite und auch meine Sichtbarkeit deutlich steigern! So wird Erfolg planbar und die finanzielle Unabhängkeit erreicht."

Martin Herber, Berater | www.martin-herber.de

"Der Social Multiplier beziehungsweise der Metropol Hub ist das Geilste was dir als Unternehmer je passieren kann. Ein vollautomatisches Super-Marketing-Tool: WEB9 weiter so!"

Jürgen Graf, Geschäftsführer Schattenvielfalt GmbH | www.schattenvielfalt.de

"Wir haben uns für den Social Multiplier entschieden und seit dieser Zeit started der Umsatzturbo durch. Ohne Mehrarbeit! Unglaublich; das muss man selbst erleben!"

Dieter Seitz, Inhaber SEITZ DOMIZIL | www.seitz-domizil.de

"Mithilfe des Social Multipliers entwickelte ich aus meinem Ein-Personen-Unternehmen eine Firma mit etwa 20 Mitarbeitern in gerade einmal 2 Jahren."

Manuela Kother, Inhaberin Kother Mobile Seniorenhilfe | www.seniorenhilfe-mk.de

"Durch die Nutzung des Social Multipliers hat sich unsere Sichtbarkeit in der digitalen Welt jenseits unserer eigenen Kunden und Follower deutlich erhöht und beschert uns täglich zusätzliche Umsätze."

Dennis Ühlein, Geschäftsführer Schattenvielfalt GmbH | www.schattenvielfalt.de

Hub Center

Adresse: The Squaire 12, 60549 Frankfurt

Lageplan
Heute
HUB ich!